Meermond
Gedanken Leben in Dänemark

Für mich soll ’s weiße Blüten regnen

Für mich soll ’s weiße Blüten regnen,
mir dürfen sämtliche Wunder begegnen!
Die Welt müsste sich umgestalten
und ihre Sorgen für sich behalten.

(nach Hildegard Knef: Für mich soll’s rote Rosen regnen)

Unvergessen gut.

Die Welt ist voll von schlechten Nachrichten. Selfies vorm Unfallgeschehen, geteilte Horroraufnahmen, Eilmeldungen im Smartphone – der Jetztmensch verlernt sein Jetzt. Aus Jetzt wird Überall und Alles.

Seit vorgestern schneit es in unserem Garten. Es duftet einzigartig, die Pracht ist fabelhaft und mich interessieren weder ein G7 Gipfel, noch all die Spinnereien der grumpy old men.

Ich halte die Nase in die Höhe und blinzle bewusst in die strahlende Sonne. Schon bemerkt? Es regnet Blüten!

1

 

4

2

3

auf der Couch liegend

 

10 Kommentare

  • Antworten
    Stella, oh, Stella
    27. Mai 2016 at 11:19

    Prachtvolle alte Bäume habt ihr da!
    Die einzigen grossen Bäume, die bei uns stehen, sind zwei Rotbuchen, jeweils an einer Ecke in die Hecke integriert. Man hat uns erzählt, dass die noch von 18dunnemals stammen, als die Deutschen und die Dänen sich dauernd um Südschleswig stritten, und die Rotbuchen markierten die Grundstücke wo Dänen wohnten. Also, das sollen die Dänen selber so gemacht haben. Da kommen wieder die grumpy old men ins Spiel … 😀

    • Antworten
      Meermond
      28. Mai 2016 at 9:33

      Merkwürdigerweise können und wollen die Alten oft so grumpy bleiben!

      • Antworten
        Stella, oh, Stella
        28. Mai 2016 at 9:56

        Oder grumpy werden im Alter? Ich finde, dass ich grumpier werde. Mehr Dinge gehen mir auf die Nerven.

        • Antworten
          Meermond
          28. Mai 2016 at 10:18

          Deswegen muss man aber nicht griesgrämig werden.

  • Antworten
    Mallybeau Mauswohn
    27. Mai 2016 at 10:44

    …und lieber Blüten am Baum, als Blüten im Portemonnaie! 🙂
    Herzliche Grüße
    Mallybeau M.

    • Antworten
      Meermond
      28. Mai 2016 at 9:34

      Ihre Weisheit ist eine Bereicherung für mein derzeitiges „Popelfrühstück“ 😉
      Herzliche Grüße

  • Antworten
    wortgeflumselkritzelkram
    27. Mai 2016 at 9:56

    schöööööön

Schreib einen Kommentar (Bei Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen im Impressum einverstanden.)