Meermond
Gedanken

Mondig

Der Mond ist überall nur der Mond. Mehr nicht.
mondig

18 Kommentare

  • Antworten
    Silberkopf
    1. Dezember 2016 at 16:31

    Also ich bin aber jetzt sehr verwirrt..Hmmm ?

  • Antworten
    luzieke
    29. November 2016 at 18:27

    Schönes Licht.

  • Antworten
    Stella, oh, Stella
    29. November 2016 at 15:05

    Wieso „nur“! Er ist doch überall wunderschön!
    Nur bei Meermond, da gibt’s mehr Mond … 😉

  • Antworten
    Myriade
    29. November 2016 at 14:46

    „Verwechsle nicht die Hand, die auf den Mond zeigt, mit dem Mond selbst“ ein klassischer buddhistischer Spruch 🙂

    • Antworten
      Meermond
      29. November 2016 at 22:18

      …den ich bedauerlicherweise nicht verstehe.

      • Antworten
        Myriade
        29. November 2016 at 22:22

        Warte nur, wenn du ungefähr 10 Jahre darüber nachgedacht hast, wird das schon 😉

        • Antworten
          Meermond
          29. November 2016 at 22:23

          Da sind die Zwillinge 14. Ja, dann hab ich tatsächlich mal Zeit zum Denken 😀

          • Marcello Francé
            30. November 2016 at 16:58

            Pff. Denkst du dir so. 😉

          • Meermond
            30. November 2016 at 20:17

            Ich werde berichten…seufz…

  • Antworten
    Marcello Francé
    29. November 2016 at 14:04

    “ein Mond“

    • Antworten
      Meermond
      29. November 2016 at 22:22

      „Der Mond ist überall nur ein Mond“ hat aber eine andere Aussage als die, die ich sagen möchte. Liebe Grüße

      • Antworten
        Marcello Francé
        30. November 2016 at 16:56

        Hmm. Der Mond ist überall ein Mond, “der Mond“ ist NUR in unserer geozentristischen Gesellschaft “DER Mond“ Und so nehmen wir noch immer Aristarchs Erklärungen übel. Verwirrt? ^^
        Vielleicht besser: ein Mond ist überall ein Mond- denn unserer ist nicht unbedingt der Mond (auch wenn wir das behaupten). Denn er gehört genausowenig uns wie ein Land oder ein Mensch…
        Liebe Grüße

        • Antworten
          Meermond
          30. November 2016 at 20:16

          …und unser Mond ist überall nur unser Mond…
          Nein, bin nicht verwirrt 😉
          Die Erde hat nur den einen Mond, also muss man für ihn nicht zwangsläufig den indefiniten Artikel wählen. Man kann, aber zu der von mir erdachten Aussage passt der definite Artikel besser, da ich nicht ins All zu reisen gedenke 😉
          Ganz herzliche Grüße

Schreib einen Kommentar (Bei Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen im Impressum einverstanden.)