Winterstürme in Nordjütland

Im Dezember besuchte ich gemeinsam mit meiner finnischen Freundin das direkt an der Steilküste gelegene Nr. Lyngby. Wir bewunderten die Gewalt der Natur, welche große Teile der Küste regelrecht verschlingt. Ein Ausflug dorthin sollte man auf alle Fälle ins „Pflichtprogramm“ einbauen, wenn man im Vendsyssel urlaubt!

Wem nun nach unheimlichen Bildern zumute ist, der klicke bitte auf diese Weiterleitung. Wünsche angenehme Gänsehaut.

Noch unheimlicher werden die Fotos vom letzten Ausflug allerdings, wenn man sich das folgende Bild ansieht, welches uns vor zwei Wochen zugeschickt wurde:

futsch

Ja, das ist exakt die Brücke, welche wir noch Mitte Dezember hochgekraxelt sind.

Winterstürme im Norden Dänemarks haben eine ganz andere Kraft, als man sie als Bayer so kennt oder schlimm findet.

Sturm Egon? Es gibt hier viele Egons….

Weitere Anregungen:

https://meermond.wordpress.com/2016/07/29/urlaub-im-land-des-lichts/

https://meermond.wordpress.com/2016/07/30/urlaub-im-land-des-lichts-2/

 

29 Gedanken zu “Winterstürme in Nordjütland

  1. Pingback: Wir waren im Urlaub – in Dänemark! | Meermond

  2. Pingback: Das Moor – ein Ort zum Fürchten! | Meermond

  3. Pingback: Nr. Lyngby | Meermond

  4. Pingback: Reiseplanung: Dänemark im Winter? | Meermond

  5. Lieber Meermond!

    Das sieht ja wirklich gespenstisch aus. Was bin ich froh, dass Sie da noch heil hochgekommen sind. Da haben Sie sich wirklich einen abenteuerlichen Lebensraum ausgesucht. Langweilig wird es dort bestimmt nie! 🙂

    Stürmische Grüße von der Alm
    Mallybeau

    Gefällt mir

Bei Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. Wordpress und Gravatar einverstanden. (Hinweise zur Verarbeitung deiner Angaben und Widerspruchsrechte: https://meermond.blog/impressum/)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.