Meermond
Leben in Dänemark Leben in DK

Skandinavien ist schön – hinaus in die Natur!

Forscher haben nun also endgültig nachgewiesen, dass es gut für uns Menschen ist, sich in der freien Natur aufzuhalten. Ein Aufenthalt im Freien hat positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit und sowohl unser Gehirn als auch unser Körper reagieren auf Wald, Strand oder Berge.

Das entspricht mehr oder weniger einer Zusammenfassung eines Artikels, den die dänische Zeitung Nordjyske.dk heute veröffentlicht hatte.

Ist das wirklich eine Überraschung?

Wir alle wissen es doch schon länger: Die Natur kann heilen! Sie liefert Inhaltsstoffe für wirksame Medikamente und wirkt sich auf unser seelisches Wohlbefinden aus. Doch der moderne Mensch verbringt immer mehr Zeit in Gebäuden und wird zunehmend krank deswegen.

Seit wir hier in Dänemark leben, sind wir viel mehr draußen als in unserer ehemaligen Heimat. Ich möchte heute keine langen Erklärungen schreiben, sondern euch einen Einblick in meine Gedanken geben:

1

Farbenprächtige Kulissen laden auch faule Couchkartoffeln zur Bewegung ein.

2

Die Natur liefert uns immer wieder neue, aufregende Hintergründe für unsere beliebtesten Motive. Das macht so viel Freude. 

3

Manchmal wird es uns abgenommen, über hässliche Ecken im Garten nachdenken zu müssen.

4

Wir können uns wie Helden fühlen.

5

Ruhe – Auf einer Bank sitzen und den Moment genießen.

6

Draußen versöhnen sich selbst die ärgsten Streithähne.

7

Es tut gut, einfach mal nur zu sein.

8

Wir lernen wieder Ehrfurcht vor der Stärke der Natur.

9

Kunstwerk Natur

9_1

Einfach. Kreativ.

10

Man bleibt ein neugieriger Beobachter.

11

Auch das Einfache kann berühren.

12

Abenteuerlust und Entdeckerwille werden geweckt.

13

Lenke den Blick wieder auf das Kleine. 

14

Hörst du die Halme flüstern?

Geht wieder mehr raus.

Ganz herzliche Grüße aus dem schönen Nordjütland,

Schriftzug Meermond klein Bilderstempel

31 Kommentare

  • Antworten
    finnland2018
    20. Juli 2018 at 22:52

    Super Bilder! Wir haben durch die Reise nach Finnland auch super schöne Erfahrungen gemacht und werden hoffentlich weiterhin damit dem Körper etwas gutes tun. Das ist der Link zum Blog https://finnland-2018.blog/

  • Antworten
    finnland2018
    20. Juli 2018 at 22:40

    Toller Blog! Schau doch mal auf unserem Reiseblog vorbei https://finnland-2018.blog/ hier haben wir unsere eigenen Erfahrungen mit Finnland festgehalten

  • Antworten
    alltagschrott.ch
    17. März 2018 at 16:44

    Ein Traum. Und wie vielfältig 💜

  • Antworten
    Jutta
    16. März 2018 at 21:36

    Liebe Meermond, deine Bilder sind so anrührend schön. Deine heutigen Gedanken teile ich voll. Wir sind vor fünf Jahren an die Küste gezogen weil wir das Meer so lieben. Für Dänemark waren wir nicht mutig genug. Ich freue mich sehr über deine Dänemarkgeschichten. Viele Grüße von Jutta.

    • Antworten
      Meermond
      17. März 2018 at 7:44

      Ich danke dir 😍 Schön, dass ihr auch am Meer lebt. 👍👍👍
      Über unseren Mut wundern wir uns selbst manchmal noch.
      Liebe Grüße

  • Antworten
    gkazakou
    16. März 2018 at 18:44

    Sogar beim Angucken deiner Bilder am Computer fühle ich, wie sich Gesundheit und Freude einstellen. Wie viel mehr, wenn Bewegung, Wind, Geräusche, Düfte hinzukommen! Ein Tag ohne Naturberührung ist ein verlorener Tag. (Schon deshalb sind Gefängnis und Bettlägrigkeit eine Tortur).

    • Antworten
      Meermond
      17. März 2018 at 7:47

      Bettlägerigkeit wäre für mich auch sehr schlimmm. Ich bin zwar ein Morgenmuffel, aber irgendwann muss ich raus. Und zwar ganz raus!
      Ich grüße dich ganz herzlich und danke dir für deinen Kommentar

  • Antworten
    Jutta Weiß
    16. März 2018 at 9:36

    Mal wieder ein toller Bericht mit herrlichen Bildern. Danke dafür.

    • Antworten
      Meermond
      16. März 2018 at 9:51

      Ich danke dir! Hab ein schönes Wochenende 🙂

  • Antworten
    etoilefilante22
    16. März 2018 at 9:22

    Ich gehe schon raus, bleibe aber in hausnähe, weil ich keine lust habe schon wieder pitschnass nach hause zu kommen *harhar*

    bisous vom meer

    • Antworten
      Meermond
      16. März 2018 at 9:53

      Hehe, das würde ich an deiner Stelle auch tun. Sag mal, ist bei euch dieses Jahr auch so ein später Winter eingetreten? Bei uns hier erwarten wir schon wieder Minusgrade. 🙁
      Schöne Grüße in den Süden (hehe)

      • Antworten
        etoilefilante22
        18. März 2018 at 10:30

        Ja, richtig kalt wurde es erst mit dem sibirien-tief….. und jetzt nochmals. Die mimosen waren schon vorbei, die späten kamelien haben’s gelassen hingenommen, die callas hingegen sind alle platt. 🙁 Auf die werde ich mich nächstes jahr wieder freuen!

        • Antworten
          Meermond
          18. März 2018 at 18:47

          Erstmal freuen wir uns auf Wärme, nicht?
          Schade, Callas sind sehr elegante Pflanzen. Hoffentlich kommen sie wieder…

  • Antworten
    finbarsgift
    16. März 2018 at 8:53

    Uuuuiiii… tolle wuide Natuuuuuur!! 🙂

    • Antworten
      Meermond
      16. März 2018 at 9:54

      Stimmt, wild ist es hier in der Tat. Aber ich mag das – es passt so gut zu mir 😉
      Schönes Wochenende, lieber Lu!

      • Antworten
        finbarsgift
        16. März 2018 at 12:05

        Deeeeen Eindruck habe ich auch, liebe Meermondin 🤗
        Das wünsche ich auch dir!
        Liebe Frühlingsgrüße vom Lu

        • Antworten
          Meermond
          16. März 2018 at 12:55

          Du kennst mich offenbar schon ein bissl 😉

          • finbarsgift
            16. März 2018 at 13:13

            A bisserl scho 😁

          • Meermond
            16. März 2018 at 14:34

            Das ist irgendwie schön, wie ich finde.
            🙂

          • finbarsgift
            16. März 2018 at 15:20

            🌟

  • Antworten
    Stella, oh, Stella
    16. März 2018 at 1:32

    Sobald es wieder wärmer wird, gehe ich auch mehr raus … 😉 … bis dahin geniesse ich die wunderschöne Natur in deinen wunderschönen Bildern … 😉 😀

    • Antworten
      Meermond
      16. März 2018 at 9:54

      Du bist ja auch eine von den ganz fleißigen Rausgeherinnen, da darfst du bei der SAUKÄLTE schon mal gerne im Kuscheligen bleiben. Schönes Wochenende

      • Antworten
        Stella, oh, Stella
        16. März 2018 at 9:58

        Danke, gleichfalls, und jetzt auch noch Cooling von West oder ist es schon Sturmstärke? Es lärmt jedenfalls sehr …

        • Antworten
          Meermond
          16. März 2018 at 10:04

          Wie bitte, es soll ein Sturm kommen? Bitte nicht….
          Es weht ein richtiger Eiswind, aber da hatten wir doch schon wesentlich stärkere Sachen. Ich würde das als laues, kontinentales Wehen bezeichnen. Dafür ist es kristallklar und sonnig.

          • Stella, oh, Stella
            16. März 2018 at 10:12

            Dann komm doch mal runter zu uns, wir haben ein konstantes Heulen, das man sogar durch die perfekt isolierten Fenster hören kann. Ich war auch schon draussen zum Vögel füttern, habe alles im Windschatten der Terrasse auf die Erde gestreut, anderes hat gar keinen Zweck.

          • Meermond
            16. März 2018 at 10:38

            IIIIIIh. Ellers tak, das muss nicht sein. Da bleib ich lieber hier und mach mir ein hübsches Tässchen English Breakfast. Bist du sicher, dass das von Westen kommt?

          • Stella, oh, Stella
            16. März 2018 at 12:12

            Nee, das kommt von Ost. Ich war gerade draussen und habe meine Vogelhäuschen gerettet, die flogen durch die Gegend.

          • Meermond
            16. März 2018 at 12:56

            Das erklärt auch die Saukälte. Maaaaaaaannnnn! Ich will Wärme!!!!

  • Antworten
    freiedenkerin
    15. März 2018 at 22:40

    Was für wundervolle Bilder! Die verführen einfach dazu, sich hinaus in die Natur zu begeben… <3

    • Antworten
      Meermond
      16. März 2018 at 9:56

      Na dann hoffe ich, dass du auch dementsprechend gutes Wetter hast! Soll ja schließlich Spaß machen, nicht?
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und grüße dich ganz herzlich aus Nordjütland!

Schreib einen Kommentar (Bei Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen im Impressum einverstanden.)