Paper Stories in Blokhus

Ich bin immer noch völlig überwältigt von den Eindrücken, die ich heute in Hune bei Blokhus hatte. Ein angemessenes Adjektiv für das Gesehene und Erlebte will mir beim besten Willen nicht einfallen.

Schon öfter habe ich euch davon erzählt, dass Dänen gerne mit Papier basteln und dass zu verschiedenen Anlässen zur Schere und zur Bastelanleitung gegriffen wird. Man sitzt beisammen, genießt das gemeinsame Tun, in dem man sich völlig verliert. Das ist Hygge, wie man sie in Dänemark lebt.

„If my art can make you stop and wonder for just one instant, I think that would be wonderful.“ (Bit Vejle)

Wer könnte sich nicht im Augenblick verlieren angesichts der filigranen Scherenschnitte, die man derzeit im Center for Papirkunst betrachten kann.

Das Papieratelier, das direkt am Kreisel in Hune bei Blokhus liegt, stellt es sich zur Aufgabe, Ruhe, Kreativität und Phantasie in die schnelle, digitalisierte Welt zu tragen. In wechselnden Ausstellungen soll den Besuchern die Welt der Psaligrafie, der Scherenschnittkunst, näher gebracht werden.

Dort ist gerade eine Ausstellung der Künstlerin Bit Vejle zu sehen, die noch bis zum September besucht werden kann.

2

Erstaunlich, welchen Zauber man mit Papier erschaffen kann!

3.jpgBit Vejle ist eine Künstlerin, die ausschließlich mit der Schere arbeitet. Ein echter Scherenschnitt muss ausschließlich mit einer Schere angefertigt werden, denn wer ein Messer benutzt, ist ihrer Ansicht nach ein Weichei.

Genau wie Hans Christian Andersen, der seine weltbekannten Märchen auch im Scherenschnitt darstellte, versteht sie es, die Betrachter ihrer Werke in eine Welt voller Phantasie und Magie zu entführen.

1958 auf Fyn geboren lebt Bit Vejle heute in der Jammerbucht.

Mit 16 Jahren traf sie im Kopenhagener Tivoli auf einen Mann, der Silhouetten aus Papier schnitt. Daheim angekommen griff sie sofort zu Mutters Stickschere und war von da an der Kunst des Scherenschnitts verfallen.

Ihre Technik verfeinerte sich zusehend und inzwischen ist sie eine gefeierte Künstlerin, die mit Licht und Schatten, Magie und Raffinesse zu spielen versteht.

Ihre Bilder sind unfassbar zart und detailreich und es ist erstaunlich, welch große Werke sie schneiden kann, ohne dass jene zerreißen!

Das größte Bild, das in Hune ausgestellt ist, hat die Maße 5 · 1,45 Meter! Hauchzarte Linien und komplexe Muster zogen mich in ihren Bann und ich wollte, meine Kinder hätten mir mehr Zeit gelassen, Shostakovich’s Piano Trio No. 1 Op. 8 aus dem riesigen Scherenschnitt mit gleichem Namen herauszuhören…

Viele von Bit Vejles Werken kann man bei Instagram sehen, wozu man im Übrigen nicht angemeldet sein muss.

Einfach dem Link unter dem Bild folgen und staunen:

Ballerina Bulldog

Die Ballerina Bulldog ist ein Universum, das 22 Scherenschnitte umfasst und in dem eben eine Balletttänzerin die Hauptrolle spielt. Einzig mit ihrer Körpersprache, die sie sich durch jahrelange Disziplin und hartes Training angeeignet haben, vermitteln Ballerinas eine Geschichte. Ballerina Bulldog soll zur Reflexion eigener Stärke anregen und das Bewusstsein für die Verantwortung persönlicher Lebensentscheidungen stärken.  Sie ist kein magisches Wesen, bedient sich aber spezieller Powertools, welche in der Ausstellung explizit erläutert werden. Und so stößt man auf riesige Ballerinas, welche vom Herz über die Geige bis hin zur Pistole alle möglichen Gegenstände bzw. Tiere in der Hand halten.

4

Die Bulldogge ist ein Symbol dafür, dass man sich selbst treu sein soll. Alle sind gleich wertvoll, egal, ob schön oder hässlich, ob klug oder eben nicht klug.

Ballerina

Die Flügel sind das Symbol für die Phantasie.

Meinen Kindern gefiel es, sich in ein anderes Universum entführen zu lassen und freuten sich über den Blick auf eine andere Seite.

Ballerina rückseite

Ballerina Bulldog lädt übrigens auch in einem Film dazu ein, einen Blick auf andere Wege zu werfen.

Aktives Verweilen und Slow-art im Papierzentrum

Das Museum lädt dazu ein, sich näher mit der Kunst des Papierschnittes und seiner Tradition in Dänemark zu befassen.

Gaekkebrev

Zur Osterzeit werden Scherzbriefe versendet.

Man kann selbst basteln und falten, man kann die zur Osterzeit üblichen Gækkebreve [hier habe ich schon einmal davon berichtet] kennen lernen, springende Frösche und den weltbesten Papierflieger der Welt bauen.

FroschMit Engelsgeduld erklärte die freundliche Nanna selbst dem hibbeligsten Kleinkind, dass man langsam und ruhig mit dem Papier arbeiten muss. Sie nannte es Slow-Art.

„Man må ikke sige at man ikke kan!“, sagte sie geduldig.

Damit liegt sie völlig richtig und darum fliegen jetzt herrliche Papierflieger, die die Rekordweite von mehr als 69 Metern schaffen, schnurgerade und viel zu oft durch unser heimisches Wohnzimmer.

Die lustigen Frösche sehen angesichts zahlreicher Wettkämpfe im Weitspringen inzwischen etwas mitgenommen aus.

Informationen zum Center for Papirkunst

Das Museum bietet eine englischsprachige Webseite an. Hier findet man Informationen zu den aktuellen Ausstellungen (lohnt sich!), sowie zum Café und dem angeschlossenen Laden. Da ich aber in Begleitung dreier Männer war, wurde mir nicht ausreichend Zeit gestattet, die angebotenen Waren genauer zu betrachten. Auf dem Weg zum Flugwettbewerb auf dem Parkplatz rannten wir aber an hübschen Dekoartikeln und raffinierten Accessoires für das heimatliche Wohnzimmer vorbei.

Eingangsbereich

Center for Papirkunst, Ilsigvej 2, DK-9492 Blokhus

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 10 – 17 Uhr

Bei Ausstellungswechsel ist mit vorausgehenden Schließtagen zu rechnen.

Wer mehr über die Jammerbucht, seine Kultur und Sehenswürdigkeiten erfahren möchte, der sei herzlich dazu eingeladen, mir auf Facebook oder Instagram zu folgen. Über ein Like oder eine Weiterempfehlung freue ich mich sehr. 

Danke ❤ 

Viel Vergnügen und eine wundervolle Phantasiereise wünscht euch

Schriftzug Meermond klein Bilderstempel

 

8 Gedanken zu “Paper Stories in Blokhus

Bei Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite bzw. Wordpress und Gravatar einverstanden. (Hinweise zur Verarbeitung deiner Angaben und Widerspruchsrechte: https://meermond.blog/impressum/)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.