Der [dänische] Ernst des Lebens beginnt

Ich denke, viele Mamas und Papas da draußen können nachempfinden, wie man sich fühlt, wenn die lieben Kleinen eingeschult werden. Als gestern am Frühstückstisch das Handy des wundervollen, großen, schwarzen Manns seinen Erinnerungsalarm bimmelte, war es schließlich soweit: Die Portale zur Anmeldung waren freigegeben. Schuleinschreibung in Dänemark Jede in Dänemark lebende Person hat die behördliche…

Tagesbild vom gsm

Meermond ist unterwegs. Aus familiären Gründen wurde ein spontaner Aufenthalt im Heimatland anberaumt, und daher hat sie heute leider keine Zeit für ein Tagesbild. Als Ersatz gibt es eines vom gsm, der die familienfreie Zeit für einen Ausflug zum Rubjerg Knude und dort auch noch das letzte quentchen Licht genutzt hat.

Zwölf Monate – durch’s Jahr gelaufen (11)

Zu dumm, dass der letzte Sonntag vom Dezember ausgerechnet der Silvester war! Denn an jenem Sonntag hätte ich doch ein Fußbild zeigen müssen, mit dem ich an Zeilenendes Fotoprojekt teilnehme! Tja, wo war ich gestern? Auf alle Fälle war ich zu beschäftigt, um einen Beitrag zu tippen  🙂 . Aufgrund von privaten Ereignissen ergab es…

An meine lieben Leser!

Weihnachten kommt. Die Tage sind kurz und kalt und alle ziehen sich zurück, um Zeit mit denen zu verbringen, die man gerne um sich hat. Das Zuhause wird zum gemütlichen Rückzugsort, in welchen durch Kerzen und Lichter eine ganz besondere Stimmung gezaubert wurde. Die Augen glänzen mit den aufgeputzten Christbäumen um die Wette und alle…

Dabei wollte ich doch bloß weiße Weihnachten!

Vor Weihnachten sind alle so dermaßen im Stress, als wäre es jedes Jahr auf`s Neue eine völlig überrumpelnde Überraschung, dass doch tatsächlich Weihnachten ist! Schon wieder? Echt?  Ich habe bereits alle meine Geschenke und auch schon irgendwie eine Ahnung davon, wie das Fest der Liebe so sein werden wird. Aber was mich die letzten Tage…

Heute ist ein besonderer Tag in Skandinavien!

Heute ist der 13. Dezember und man feiert in Skandinavien den Lucia – Tag. Und dieses Jahr freuten wir uns auch mit: Unsere Zwillinge durften am Wochenende in weiße, lange Gewänder schlüpfen und mit einer leuchtenden Kerze in der Hand würdevoll singend hinter der Lucia mit dem Kerzenkranz auf dem Kopf schreiten. Der Kindergarten hatte…

Wie macht ihr das eigentlich so?

„Kommt ihr dieses Jahr runter?“ Das ist die Frage, die uns derzeit am häufigsten gestellt wird. Verständlich, denn viel zu viele Herzmenschen warten in Bayern darauf, uns endlich wieder in die Arme nehmen zu können, mit uns feiern und Zeit mit uns zu verbringen. Dieses Jahr reisen wir in den Weihnachtsferien nicht nach Bayern, denn…

Ein Stern für Stella

Bereits letztes Jahr hing in unserem Wohnzimmer ein recht hübsch anzusehendes Exemplar eines Weihnachtssterns. (Blog)freundin Stella mochte ihn auf Anhieb und darum verrate ich heute, wie er gemacht wird. Man braucht dazu einen Klammertacker, eine Schere und sechs Blatt Papier. Das (meist rechteckige Papier) zum Quadrat falten und abschneiden. Das Quadrat wird einmal diagonal zu einem…