Tipps für einen gelungenen Dänemarkurlaub

In den vergangenen Jahren hat Dänemark als Urlaubsland deutlich an Attraktivität gewonnen. Man merkt es am Ausbau der Touristenorte, man sieht es am Strand und man findet immer mehr Mitglieder in diversen Interessengruppen, die Dänemark als ihr „Herzensland“ bezeichnen. Viele von ihnen – so auch ich – kennen und lieben den nordischen Nachbarn Deutschlands schon…

Bloggeplauder mit der Kapidänin – 2

Das Geplauder mit Dänemarkbloggerin Kapidänin geht weiter. Den ersten Teil unseres Gesprächs findet ihr hier.  Meinen letzten Brief schloss ich mit den Worten: „Wie wirken die Dänen eigentlich auf dich? Verstehst du ihren seltsamen Humor? Ich wurde liebevoll ausgelacht, weil ich ein „Nein, du darfst meinen Stift nicht ausleihen“ wörtlich genommen hatte und ihn beschämt…

Meine Reise durch Skandinavien – Sauna, finnische Pfefferminzkartoffeln und ein Geheimtipp

[„Werbung“ wegen Markennennung] Ich habe das Vergnügen, ein finnisches Ehepaar zu meinen Freunden zählen zu können. Von ihnen erfahre ich interessante Dinge über ein Land, das zwar in meiner Nachbarschaft liegt, das mir aber sehr fremd ist. Hier ein paar Details, die ich während vieler lustiger Unterhaltungen aufgeschnappt habe: Ein echter Finne erkennt nur eine…

Kulinarische Reise durch Skandinavien: der Hyggekuchen

Essen ist großartig. Man füllt nicht nur seinen Magen, sondern oft auch die Seele damit. Durch Essen lernt man Land und Leute näher kennen. Sogar meine frühesten Erinnerungen an andere Länder sind mit Nahrung verbunden. Meine allerersten Urlaube verbrachte ich auf Mors in Dänemark und obwohl ich damals noch nicht einmal im Kindergartenalter war, erinnere…

2018 – Skandinavischer Sommer

Liebling, wir haben das Gießen vergessen! Der große, schwarze Mann schaut mich traurig an und wendet den Kopf zum Fenster. Anstatt der üblichen Farbenpracht sieht er dort hängende Blätter, vertrocknete Pflanzen und staubige Erde. Dänemark erlebt dieses Jahr einen sehr trockenen, heißen Sommer. Jammern auf hohem Niveau? Jedes Jahr habe ich mich in meinen sommerlichen…

Leben in Dänemark – ein paar Bilder aus unserem Familienalbum

Viele Blogger informieren ihre Leser über irgendetwas, das irgend jemanden gerade interessiert. Das Medium Blog ist einfach großartig, vielseitig und quasi unendlich. Eigentlich wollte ich zwei Artikel verfassen: Der erste sollte das Sonnwendfeuer 2018 in Blokhus thematisieren. Der andere sollte sich mit den verschiedenen Badestränden in der Jammerbucht beschäftigen. Ein Blogger hat ein reales Leben…

Bloggeplauder mit der Kapidänin

Vor einiger Zeit habe ich damit begonnen, eine Unterhaltung mit einer anderen Bloggerin zu führen. Sie schreibt den Blog Kapidänin und unser gemeinsames Interesse gilt Dänemark. Wie schon bei der letzten Plauderei publiziere ich in losen Abständen unseren Briefwechsel und hoffe, dass ich auch dieses Mal mehrere Teile mit Hintergrundwissen anbieten kann. God fornøjelse ❤…

Dänemark oder Deutschland – wo ist meine Heimat?

Bestimmt mehr als 50 Mal – keine Hyperbel – habe ich die Geschichte des kleinen Pelle vorgelesen: Voller Zorn auf seinen Papa packt der kleine Junge seinen Koffer und zieht aus: ins Plumpsklo „Herzhausen“. Natürlich muss sein Buch „Hänschen im Blaubeerwald“ mit in sein neues Zuhause. Dort denkt er in kindlicher Verzweiflung über die Trauer…

Kopenhagen – Alltagsbilder und Belangloses

Die komplette, vergangene Woche hatte ich in Kopenhagen verbracht. Meine Freundin und ich waren dort zu einer Schulung, doch aufgrund persönlicher  und organisatorischer Gründe konnte ich die Stadt eigentlich nicht wirklich besichtigen. Lediglich am Mittwoch war Zeit für einen kleinen Rundgang in der Stadt. Ich habe also heute Bilder und Informationen für euch, wie man…