Meermond
Leben in Dänemark Leben in DK

Vollmond über Hirtshals

Im vergangenen Januar konnten wir uns über zwei volle Monde freuen und einen davon haben wir von Hirtshals aus bestaunt. Immer wieder zieht es uns zum dortigen Leuchtturm und den Laufgräben des Bunkermuseums, inmitten welchem er steht.

Im Sommer waren wir schon oft dort und es gefällt uns auch immer wieder. Doch haben wir den Leuchtturm niemals bei Nacht besucht.

Der Grund dafür ist schnell erklärt:

Im Sommer wird es sehr spät dunkel bei uns hier im Norden und mit kleinen Kindern passt man die Uhrzeiten der Ausflüge lieber an kindliche Essens- und Schlafgewohnheiten an, will man am darauf folgenden Tag nicht ausbaden müssen, was man den lieben Kleinen zugemutet hat…

Im Winter sind die Tage kurz und die Sonne taucht bereits zur nachmittäglichen Kaffeezeit ins Meer.

Hellwach, bestens gelaunt stiegen wir die Treppen zum Turm hoch und freuten uns über eine traumhafte Aussicht und einen farbenprächtigen Sonnenuntergang:

21

22

Den Kindern wurde es leider schnell zu kalt oben und so ließen wir drei den wundervollen gsM und seine Kamera alleine auf dem Turm zurück.

Die Dämmerung dauert hier im Norden etwas länger und es macht große Freude, tatsächlich eine ganze blaue Stunde zu erleben. Und noch schöner ist es, wenn man während dieser besonderen Lichtstimmung in Dünen und geheimnisvoll anmutenden Pfaden herumtollen kann.

20.jpg

Wir freuten uns sehr darüber, als der Leuchtturm anfing zu leuchten und wir immer noch genug vom Tag übrig hatten, das zu genießen.

17

Im schwindenden Tageslicht sieht die Dünenwelt so ganz anders aus und inspiriert zu so manchem Motiv – sowohl vor der Linse als auch auf meinen Leinwänden.

18

o

Inzwischen hatte sich ein riesig wirkender Vollmond über das Städtchen erhoben und in diesem Moment wünschte ich mir nichts sehnlicher, als eine ordentliche Kamera in der Hand gehabt zu haben. Ich hoffe, man kann die wundervolle Szene auch mit meiner Handyaufnahme erahnen:

16

Inzwischen war es dann doch notwendig geworden, den Weg zurück zum Parkplatz zu suchen, weil es schlichtweg leichtsinnig ist, dort im Dunkeln herum zu wandern.

Dieser Ausflug war ein ganz besonderes Erlebnis, welches man so im Sommer einfach nicht erleben kann.

15

 

Lust auf mehr? Wie wäre es mit einem ganz besonderen Leuchtturm oder einem Shoppingausflug der anderen Art?  Entdeckt das Land des Lichts und folgt mir bei Facebook oder Instagram. Über eine Weiterempfehlung oder ein Like freue ich mich sehr.

Danke <3 

Herzliche Grüße aus Nordjütland,

Schriftzug Meermond

 

32 Kommentare

  • Antworten
    Bjergelaug – [Über]Leben in der Jammerbucht | Meermond
    12. März 2018 at 11:44

    […] Jammerbucht befindet sich an der Nordwestküste von Jütland und erstreckt sich von Hirtshals bis zum […]

  • Antworten
    Brrrrr – der [Eis]Winter ist da! | Meermond
    6. Februar 2018 at 13:23

    […] auf mehr? Wie wäre es mit einem Leuchtturm im Mondschein oder einem besonders schönen Sonnenuntergang am Meer der anderen Art?  Entdeckt das Land des […]

  • Antworten
    Gabi
    3. Februar 2018 at 17:43

    SeeeeehnsuchstBILDER!
    Welch ein Glück für euch genau DORT zuHause zu sein!
    Fühl dich lieb (und mit Meerweh) umärmelt
    Gabi
    Schön dich *sehen* zu können, liebe Frau Meermond 🙂

    • Antworten
      Meermond
      3. Februar 2018 at 21:33

      Danke dir für deine netten Worte 🙂
      Jawoll, ich bin auch sehr glücklich, dass ich jetzt genau da wohnen darf, wo es mir schon vor so vielen Jahren so gut gefallen hat! Ich kann sagen, ich habe meinen Lebenstraum erfüllen können!
      Ich umarme dich auch,
      Meermond

  • Antworten
    Sternenschimmer
    2. Februar 2018 at 21:11

    Herrlich, Deine Aufnahmen sind ein echter Genuss!

    Viel Grüße,
    Lilo

    • Antworten
      Meermond
      2. Februar 2018 at 23:25

      Danke für das nette Kompliment! Schönes Wochenende

  • Antworten
    Flowermaid
    2. Februar 2018 at 20:55

    … solche Herzenzmomente teilen ist Liebe…

  • Antworten
    alltagschrott.ch
    2. Februar 2018 at 20:54

    Irrsinnig tolle Fotos!
    Sei herzlich gegrüßt. Priska

    • Antworten
      Meermond
      2. Februar 2018 at 23:26

      Vielen Dank! 💕 Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Priska!

  • Antworten
    etoilefilante22
    2. Februar 2018 at 19:20

    Einzigartige Fotos! Interessieren würde mich auch, was und wie der gsm in der Zeit fotografiert hat . Bisous

    • Antworten
      Meermond
      2. Februar 2018 at 23:28

      Ich habe selbst noch keines seiner Bilder gesehen 😞. Bestimmt sind sie gut – wie immer.
      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Meermond

  • Antworten
    books2cats
    2. Februar 2018 at 17:56

    Das sind wunderschöne Aufnahmen. 👍😁

  • Antworten
    Ewald Sindt
    2. Februar 2018 at 17:20

    Wunderschön getroffen… 😊
    Lieben Gruß, Ewald

  • Antworten
    Lehrercafe
    2. Februar 2018 at 16:38

    Was für tolle Fotos. Ich liebe Leuchttürme. Du hast sie in wundervollen Stimmungen eingefangen. Toll, LG Ela

    • Antworten
      Meermond
      2. Februar 2018 at 23:29

      Das freut mich sehr, liebe Ela! Schönes Wochenende

  • Antworten
    Stella, oh, Stella
    2. Februar 2018 at 16:30

    Ach, von dort stammt das Motiv für dein neuestes Meisterwerk. Wir waren noch nie im Dunkeln da, wie wunderschön und wieder sagenhafte Bilder.

    • Antworten
      Meermond
      2. Februar 2018 at 23:31

      Danke dir 😍
      Der Leuchtturm ist im Dunkeln besonders schön. Noch ist es früh finster….

  • Antworten
    Jutta
    2. Februar 2018 at 15:10

    Hi liebe Meermond, ich weiß heute nicht so recht, wie ich in Worte fassen kann, wie sehr mir deine Bilder gefallen. Sie sind fantastisch, unglaublich. Tolle Motive für einen Kalender, oder? Ein neues Lieblingsbild hab ich seit heute auch – dein gemaltes. Bravo. Begeisterte Grüße von Jutta.

    • Antworten
      Meermond
      2. Februar 2018 at 23:32

      Dein Kommentar freut mich sehr. Hab vielen Dank dafür 😍

  • Antworten
    finbarsgift
    2. Februar 2018 at 13:52

    Ein tolles Leuchtturmprojekt, ich bin fasziniert von deinen Bildern!
    Herzliche Wintergrüße vom Lu

  • Antworten
    Linsenfutter
    2. Februar 2018 at 13:23

    Ganz wunderbar. Zum Genießen.

  • Antworten
    freiedenkerin
    2. Februar 2018 at 13:14

    Schlicht und ergreifend wunderschön… <3

Schreib einen Kommentar (Bei Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen im Impressum einverstanden.)